Faltenbehandlung

Chemisches Peeling

Durch eine neuartige Anwendung des chemischen Peelings mit Trichloressigsäure werden oberflächlichste Hautschichten schonend abgetragen und im Rahmen der Hautregeneration Fältchen, Pigmentflecken und Unreinheiten der Haut auf milde Weise nachhaltig entfernt. Das Hautbild wird verfeinert, die Haut ist dadurch straffer und schöner. Die schonende Anwendung des Peelings verleiht der Haut ein frisches, jugendliches Aussehen.

 

Die Anwendung dieses chemischen Peelings erfolgt in vier Behandlungssitzungen jeweils im Abstand einer Woche. Die Behandlung kann problemlos ohne örtliche Betäubung durchgeführt werden. Während der Behandlungsphase erfolgt die Hautpflege mit speziellen Cremen, weiters soll die Haut durch Sonnenschutzcremen vor UV-Licht geschützt werden. Bereits am ersten Tag nach dem Peeling kann Make-up aufgetragen werden und die Teilnahme am gesellschaftlichen Leben ist uneingeschränkt möglich.

 

Das Trichloressigsäure-Peeling eignet sich hervorragend zur Therapie von Hautfältchen, Pigmentflecken, Unreinheiten aber auch von Akne. Dieses chemische Peeling kann ebenso sehr erfolgreich zur Behandlung aufgerauter Haut an den Oberarmen ("Reibeisenhaut") herangezogen werden. In den meisten Fällen genügt ein Behandlungszyklus mit vier Sitzungen, gegebenenfalls kann ein erneuter Zyklus nach einigen Wochen wiederholt werden.